Kanal Fahren

Fahrt mit der Fähre


Die Besten 10 Tipps für Rucksacktouren in Europa

Rucksacktouren in Europa sind eine einmalige Erfahrung. Jede Stadt bietet aufregende Abenteuer und Sie haben die Möglichkeit sich über andere Kulturen zu informieren.

Die Kostenfrage

Beschäftigen Sie sich mit Ihrem Trip, so dass Sie eine Idee haben, wie viel alles kosten wird. Sie sollten genügend Geld für die Transportmöglichkeiten einplanen, da der Flug und die Bahnfahrten am meisten kosten werden. Viele Städte wie Zürich, Stockholm und Venedig scheinen teurer zu sein, während Budapest und Istanbul billiger sind.

Das Kostenbewusstsein kann Ihnen im Hinblick auf Verpflegung und Unterkunft viel Geld sparen. Als Student sollten Sie immer Ihren Studentenausweis dabei haben, Sie sparen dann möglicherweise beim Zugticket und bei Eintrittskarten.

Die Reiseroute

Wenn Sie sich einmal für Städte entschieden haben, die Sie besuchen wollen, machen Sie sich einen Reiseplan. Entscheiden Sie, wie viel Zeit Sie in jeder Stadt verbringen wollen. Es gibt in Paris und Madrid so viel zu sehen und zu unternehmen, so dass sie für diese und andere Großstädte mehr Zeit einplanen sollten. Als nächstes sollten Sie eine Entscheidung über ihre Reiseroute treffen, so dass Sie alle Reiseziele möglichst sinnvoll miteinander verbinden.

Reisedokumente

Achten Sie darauf, dass Sie alle wichtigen Dokumente wie Pass oder Touristenvisum dabei haben. Fertigen Sie Kopien am, die Sie immer mit sich führen sollten. Das gilt auch für Ihren Impfausweis und andere Dokumente, die Sie vielleicht benötigen werden.

Transportmöglichkeiten

Oft ist der kleinste und schnellste Weg durch Europa mit dem Zug möglich. Der Eurail Pass ist bequem und es ist billiger, als überall eine Fahrkarte zu kaufen. Europäische Airlines wie Ryan Air und Easyjet haben günstige Angebote für Reisen in Europa.

Unterkunft

Jugendherbergen sind oft genauso gut wie Hotels, kosten nur ein Bruchteil und sind ein idealer Ort, um andere Rucksacktouristen zu treffen. Es kann klug sein, diese Herbergen in größeren Städten im Voraus zu buchen, insbesondere während der Haupturlaubszeit.

Richtig Packen

Egal, ob Sie zwei Wochen oder drei Monate verreisen, sie sollten leicht und richtig packen, denn das kann entscheidend sein. Besorgen Sie sich zunächst einen guten Rucksack mit einem stabilen Rahmen und gut gepolsterten Gurten, so dass sie ihn bequem tragen können. Nehmen Sie nicht mehr mit als sie brauchen. Als Daumenregel gilt die Kleidung für eine Woche mitzunehmen.

Das Essen

Oftmals Essen gehen wird sehr teuer. Aber selbst wenn Sie einmal die typischen Gerichte einer Region probieren wollen, ist das möglich, auch mit kleinem Budget. Buchen Sie also eine Herberge mit einer Küche, wo Sie selbst kochen können, um Geld zu sparen. An vielen Orten kann man Wein und Bier günstig einkaufen; das gilt auch für die typische Fastfood.

Geld

Informieren Sie Ihre Bank über Ihre Reisepläne, bevor Sie fahren, so dass sie keine verdächtigen Kontobewegungen wahrnehmen und unter Umständen Ihr Konto sperren. Haben Sie immer etwas Bargeld dabei, darüber hinaus Ihre Kreditkarte oder die EC Karte. Finden Sie auch heraus welche Geldautomaten für Abhebungen mehr verlangen als andere.

Sicherheit und Gesundheit

Im Allgemeinen sind europäische Städte recht sicher. Die meisten kriminellen Vergehen in den meisten Städten sind Taschendiebstähle, passen sie auf ihre Besitztümer sehr sorgfältig auf. Sie können auch überlegen, ob Sie einen kleinen Geldgürtel tragen.

Nehmen Sie alle erforderlichen Medikamente und ein kleines Erste Hilfe Päckchen mit, falls etwas passiert. Es ist sicher auch eine gute Idee, eine Reiseversicherung abzuschließen, falls Sie einmal im Urlaub krank werden sollten.

Kulturelle Besonderheiten

Obwohl die Menschen in den meisten größeren europäischen Städten Englisch sprechen, so kann es doch gut sein einige der gebräuchlichsten Wörter und Phrasen zu kennen. Wenn Sie lernen, Hallo, Auf Wiedersehen, Bitte und Danke zu sagen, wird sie das weit bringen. Behalten Sie diese wichtigen Tipps im Auge und genießen Sie Ihre unterhaltsamen und informativen Ferien.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!